Tagebuch

Tagebuch

02.06.2017

Vogtland-Heli TagebuchPosted by Marcel Fri, June 02, 2017 22:53:02
Keine Bange die Seite ist noch nicht eingeschlafen - wir sind nur ständig am fliegen sodass die Webseite daher leider etwas dahindümpelt. Wenn der Winter kommt kann man sich da auch noch drum kümmern.
So ansonsten einmal ein paar News von uns. Wir waren in den letzten Jahren vermehrt in unserer Region auf Flugshows unterwegs wenn wir nicht gerade auf unserem Platz zum Fliegen waren.
letztes Jahr wären da z.B. zu nennen Auerbach, Greiz,Annaberg ... in diesem Jahr stand bisher der Maiflugtag in Wernitzgrün auf dem Programm, dazu war ich mit meinem alten Kumpel Erik mal wieder in Sömmerda zum Flugtag(hach da werden schöne Erinnerungen an alte Zeiten wach)
Bisher geplant ist noch ein Besuch auf der Wasserkuppe im Juli sowie der Flugtag in Aue/Alberoda, Greiz und was uns sonst noch so einfällt.
Was gab es an Projekten: Ronald hat in letzter Zeit seine 1800mm Giles wieder flott gemacht die inzwischen richtig gut fliegt, bei Marcel war seit 2 Jahren ein 2080mm Fieseler Storch im Bau der leider den erstflug nicht überlebte(dank chinesischer Empfänger die dann doch nicht "Full Range" waren..grrr). Seit letztem Jahr ist weiterhin eine PZL Wilga bei Marcel im Bau/Wiederaufbau, dazu wurde über den Winter bereits ein 3200mm Segler wieder flott gemacht der jetzt auf die Wasserkuppe wartet.
In unserem Club gab es auch ein kommen und gehen wie wohl überall, einige ältere Piloten mit so "seltsamen" Copter genannten Geräten kamen dazu und andere haben sich dafür zurück gezogen.
Ansonsten herscht bei uns noch immer das gleiche Bild - wir sind an den Wochenenden entweder ab ca. 14Uhr auf dem Modellflugplatz oder aber im Bastelkeller oder auf Flugshow.
In diesem Sinne ... wir sehen uns... allzeit Holm & Rippenbruch (keine Ahnung wie das bei den Copterpiloten heisst :-)

Marcel

29.11.2014

Vogtland-Heli TagebuchPosted by Marcel Sat, November 29, 2014 14:06:54
So jetzt wirds aber mal wieder Zeit für News. Also mein Studium habe ich im vergangenen Sommer nun endlich erfolgreich beendet und demnach wieder mehr Zeit fürs Hobby. Das heisst ich habe dieses Jahr bisher noch die Sachen aufgearbeitet die sonst so liegen geblieben sind und werde mich im nächsten Jahr wieder vermehrt auf Veranstaltungen und Flughows sehen lassen.

LG Marcel

.

Vogtland-Heli TagebuchPosted by Marcel Sun, December 02, 2012 12:19:26
Nach ewigen Zeiten möchte ich nun hier auch mal wieder die News posten. Wir sind natürlich fast jedes Wochenende auf unserem Flugplatz anzutreffen, genaue Infos dazu findet Ihr unter folgendem Link:

Hier Klicken

(P.s.: wenn ich nicht persönlich dort bin häng ich im Bastelkeller fest, stell Helis ein oder modifiziere mal wieder einige Motoren für unsere RC-Car Fahrer smiley )

Da ich ausserdem beruflich & schulich zur Zeit sehr eingespannt bin, ist das Tagebuch in letzter Zeit leider etwas zu kurz gekommen. Die wenige freie Zeit verbringt man dann doch lieber auf dem Flugplatz statt vor dem PC. Ich werde versuchen zumindest ab und an hier weiter zu posten - Besserung gibt es spätestens in 1,5 Jahren....grins.


Gruß Marcel


Donnerstag 17.5.2012

Vogtland-Heli TagebuchPosted by Marcel Fri, May 18, 2012 08:42:57
Heute stand der besuch bei den Kollegen des MSV Obervogtland die zum alljährlichen Himmelfahrtsfliegen geladen hatten auf dem Programm. Also starteten Ronald, Tina & Marcel gegen 8:30Uhr in Plauen mit voll geladenen Autos Richtung Wernitzgrün. Dort angekommen mussten wir erst einmal feststellen das hier im Oberland noch eine ziemliche Dürre herschte - brrr. Aber da wir ja wetterfest sind - alles ausgepackt und startklar gemacht sowie die berreits vor Ort befindlichen Kollegen begrüßt. Gegen 10 ging es dann wie üblich los mit Pilotenbriefing und den ersten Flügen, es herschte ein mäßiger Seitenwind bei kühlen 8-10°C der den Piloten heute alles können abforderte. Wer schon nicht mit dem Wind kämpfte der hatte zumindest bis Mittags mit der Kälte zu tun - also Jungs das mit dem Wetter solltet ihr bei eurer nächsten Flugshow mal noch ändern lassen ! Naja ab Mittag lies jedoch der Wind endlich etwas nach und die Sonne traute sich auch hervor sodas die Bedingungen besser wurden. Gegen Abend wurde es sogar noch fast windstill und recht angenehm zum fliegen sodas dann jeder nochmal fliegen wollte. Zum Abschluss bleibt nur zu sagen - eine echt gelungene Veranstaltung und wie so oft bis bald mal wieder ....

Sonntag 26.2.2012

Vogtland-Heli TagebuchPosted by Marcel Sun, February 26, 2012 22:10:11
Nachdem es heute irgendwie ziemlich verregnet war, klarte es dann gegen 14uhr doch noch etwas auf also alles gepackt und raus auf den Flugplatz. Hier angekommen schnell den Heli getankt und los ging es auch schon, denn vom Horizont her wurde es auch schon irgendwie etwas dunkler. Nach einer knappen Tankfüllung dann Zwangsstop denn das wetter schlug um, Regen-Schnee und Gegraupel also alles erstmal ins Auto und 15min warten. Zum Glück klarte der Himmel schnell wieder auf sodas ich ungestört noch 5 Tankfüllungen weiter fliegen konnte. Da heute niemand der restlichen Kollegen sich heraus traute kam ich auch dazu noch etwas am Setup des Helis zu werkeln. Leichte Korrekturen bei der trimmung wie auch ein weiteres optimieren der Gaskurven und schon ging er wieder etwas besser - so gehört sich das ! Nun ja da die zeit heute mal wieder etwas begrenzt war blieb mir dann nichts anderes übrig als gegen 16uhr durchgefroren und zufrieden wieder die Heimreise anzutreten. Mal sehn wenn das so weiter geht werd ich wohl bald mal wieder Spritnachschub besorgen müssen ...grins

Next »