Tagebuch

Tagebuch

Sonntag 30.10.2011

Vogtland-Heli TagebuchPosted by Marcel Tue, November 01, 2011 21:04:14
Nachdem das Wetter heute nun fast so gut war wie am Vortag verschlug es wieder viele von uns auf den Flugplatz. Marcel & Chris hatten dem Heli von Chris gestern Abend noch ein neues Paar Getriebezahnräder eingebaut sodas dieser auch wieder einsatzberreit war. Rolf hatte es mal wieder mit seinem Funflyer bei uns vorbei getrieben. Micha hatte am 700er das Zahnradspiel nochmals etwas vermindert um das Hauptzahnrad nicht im Flug zu zerstören, weiterhin wurde die Heckrotornabe nochmals auf korrekten Sitz auf der Welle geprüft als auch einige Parameter des V-Stabi verändert. Rene hatte heute das pech auf seiner Seite gleich beim ersten Akku mit dem er sich frisch ans kurvenfliegen wagte versteuerte er sich - schätze dabei die lage des Helis in der Luft falsch ein und zog diesen somit mit Vollpitch gen Boden - aua und Feierabend für heute ! Chris tastete sich langsam mit dem wieder in Stand gesetzten Heli und intaktem Heckgetriebe als auch auf Originallänge verlängerter Finne durch die Luft - keine Panik das Ding fliegt wieder ! Einzig das bisherige Drehzahlsetup mit den unterschiedlichen Akkukonfigurationenngalt es noch etwas zu optimieren - er fliegt 10 & 12s mit einer Untersetzung. Marcel hatte sein FPV Videosystem weiter erweitert - 1m längere 35Mhz Empfängerantenne für mehr Reichweite und sicheren RC Empfang, als auch verbessertes Videoempfangssystem - nun lag die heute erflogene Distanz bei sage und schreibe 750m Entfernung und das noch ohne Störungen also gilt es jetzt wieder ... weiter an die neuen Distanzgrenzen testen. Am Abend wurde natürlich wie schon am Vortag unser BeastX Frisbee herausgeholt - inzwischen mit ersten LEDs modifiziert wurde "Nachtfrisbee" gespielt - Ergebnis besser als am Vortag aber noch ausbaufähig....